News Feed

Nachrichten aus aller Welt.

3 Suchergebnisse
| 20.05.2018
Die Bundesregierung hat inzwischen Kenntnis von mehr als 1000 Islamisten, die zur Unterstützung einer Terrororganisation in Richtung Syrien und Irak ausgereist gereist sind. Über die Hälfte von ihnen hat nach Angaben der Sicherheitsbehörden die deutsche Staatsangehörigkeit. Union und SPD haben im Koalitionsvertrag festgelegt, ausgereisten Terrorkämpfern mit doppelter Staatsbürgerschaft die deutsche Staatsangehörigkeit zu entziehen, wenn ihnen die Beteiligung an Kampfhandlungen einer Terrormiliz nachgewiesen werden kann.


Einzelansicht
Järfälla | 16.09.2017
Drei Fälle von gelungener Integration: Drei somalische "Flüchtlinge" begehen eine Gruppenvergewaltigung. Nachdem zwei von ihnen bereits die schwedische Staatsbürgerschaft erhalten hatten, wird nun auch der Dritte von ihnen, ein 17-Jähriger, beim Antritt seiner U-Haft, mit der Staatsbürgerschaft belohnt. Im Irrenhaus Schweden ist wohl nichts mehr unmöglich ...


Einzelansicht
Mannheim | 27.08.2017
Kurde heiratet Deutsche, bekommt mit ihr drei Kinder, beantragt die deutsche Staatsbürgerschaft. Wenige Wochen nach seiner ersten Hochzeit in Deutschland, heiratet er in Syrien eine weitere Frau. Verwaltungsgericht stellt nun klar, dass ihm auch mit Zweitfrau seine deutsche Staatsbürgerschaft nicht mehr entzogen werden kann.


Einzelansicht