Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Ein sog. "Südländer" (ca. 20-30) verübt eine Serie von Vergewaltigungen und sexuellen Nötigungen, bevor der sich, nach öffentlicher Bildfahndung der Polizei stellt. Opfer sind vier Frauen (29 bis 50) im Bereich der U-Bahn-Linie U6, den U-Bahnhöfen Alt-Mariendorf, Kaiserin-Augusta-Straße und Alt-Tempelhof - zumeist in den Nachtstunden. Die Taten ereigneten sich am 11. Januar 2018 sowie am 11., 12. und 17. Februar 2018. Am 4. März stellt sich in Ägypten geborener, polizeibekannter Mann mit ungeklärter Nationalität (30), in Begleitung von Familienangehörigen, der Polizei.

11.01.2018

Berlin

EG
29
35
40
50
 
30
 

Physical sexual harassment
Rape (completed)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Berlin