Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Nach Kontrolle werden zwei Eritreer (20,22) von der Bundespolizei in die Schweiz zurückgewiesen. Beide sind in der Schweiz gemeldet und haben Ausweise für Asylsuchende bzw. für vorläufig aufgenommene Ausländer. Beide Männer werden der Schweizer Grenzwache übergeben.

26.01.2018

Freiburg, Hauptbahnhof

2x ER
22
20
 

Illegal entry
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Freiburg im Breisgau