Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Mehrere arabische Asylbewerber pöbeln Markus Hempel (30) und dessen Begleiterin Agapi H. (24) an und schlagen dem 30-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht, so dass dieser umfällt, mit dem Hinterkopf auf dem Pflaster aufschlägt und noch am gleichen Tag seinen schweren Verletzungen erliegt. Zwei der Täter, ein illegal ohne Papiere eingereister Syrer (17?) und dessen Begleiter Sabri H. (20) werden erst festgenommen, dann aber wieder laufen gelassen. Daraufhin erstattet der Vater des Getöteten Strafanzeige gegen den anfänglich mit dem Fall betrauten Staatsanwalt - wegen Strafvereitelung im Amt. Erst sehr spät werden Einzelheiten der brutalen Tat in deutschen Medien bekannt. Ein weiteres angesetztes Verfahren wird erneut ausgesetzt, da inzwischen die Jugendkammer an ihrer Zuständigkeit zweifelt - ist Sabri H. überhaupt nach Jugendrecht zu bestrafen? Der zur Tatzeit nach eigenen Angaben 17-jährige syrische Asylbewerber wird wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Beide Vertreter der Nebenklage legen Revision gegen das Urteil ein.

29.09.2017

Wittenberg, Arsenalplatz

2x SY
30
 
?
20
17
 

Battery
Murder / Killing (completed)
Threat / Insult / Miscellaneous
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Lutherstadt Wittenberg

Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Show all crimes