Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Zwei Marokkaner (17, 18) fahren ohne gültige Fahrscheine in einem Zug. Als der Sicherheitsdienst die Schwarzfahrer der Polizei übergeben will, schlagen die Täter massiv auf die Kontrolleure ein. Ein Mitarbeiter wird schwer verletzt. Das Jugendschöffengericht verurteilt den 17-Jährigen nach einem halben Jahr U-Haft zu 16 Monaten auf Bewährung. Der 18-jährige Täter wurde bereits abgeschoben.

25.04.2017 15:35

Soest

2x MA
?
?
 
17
18
 

Battery
Fare evasion
Threat / Insult / Miscellaneous
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Soest