Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Rumänin (21) kratzt im Düsseldorfer Hauptbahnhof eine 18-Jährige, zieht an ihren Haaren und würgt sie, woraufhin die Deutsche sich hilfesuchend an die Bundespolizei wendet. Die Beamten stellen die mit einer Freundin im Zug geflohene Rumänin bei Ankunft in Duisburg und nehmen sie mit zur Wache. Weil diese sich jedoch als Opfer darstellt, sollen vorhandene Videoaufzeichnungen ausgewertet werden.

23.08.2020

Düsseldorf,Hauptbahnhof

RO
18
 
21
 

Battery
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Düsseldorf