Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Drei in Frankreich ansässige Rumänen (19-30) haben sich über ein Kellerfenster Zugang zu einem Einfamilienhaus verschafft und erbeuten insgesamt 6’703 Franken. Beim Durchsuchen des Hauses stößt einer der Einbrecher auf den Bewohner, einen schwer kranken Senioren, der wehrlos im Bett liegt und an ein Sauerstoffgerät angeschlossen ist. Der 19-jährige Einbrecher schlägt ihm mehrmals mit der Faust auf den Vorderkopf und ins Gesicht. Zusammen mit den blutverdünnenden Medikamenten, die das Opfer eingenommen hat, führen die Verletzungen zum Tod des Seniors. Die drei Kriminellen werden festgenommen und wegen Mordes angeklagt.

18.03.2019

Münchenstein BL, Stöckackerstrasse

3x RO
?
 
19
21
30
 

Robbery (attempted / completed)
Theft (attempted / completed)
Burglary (attempted / completed)
Battery
Murder / Killing (completed)
Riot / Property damage
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Münchenstein

Show all crimes