Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Vier aus Algerien (24,27,22) und Libyen (17) stammende Männer werden von Polizisten dabei beobachtet, wie sie einen geparkten Lkw aufbrechen und daraus vier mit Getränkedosen gefüllte Kartons stehlen. Als die Beamten die Nordafrikaner vor einem Supermarkt stellen, versucht der 17-Jährige, über die Bahngleise zu flüchten. Obwohl auch Drogen und mutmaßliches Dealgeld bei ihnen aufgefunden werden, werden die Männer lediglich angezeigt.

13.05.2020 20:19

Münster,Friedrich-Ebert-Straße

3x DZ
LY
24
25
22
17
 

Theft (attempted / completed)
Riot / Property damage
Other traffic offenses
Drugs
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Münster