Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Am Düsseldorfer Flughafen greifen Bundespolizisten einen von der Staatsanwaltschaft München mit Haftbefehl wegen verbotener Prostitution gesuchte Bulgarin auf. Weil ein "Bekannter" die Geldstrafe von fast 2.000 Euro für sie in Augsburg einzahlt, verbleibt die 42-jährige auf freiem Fuß.

22.12.2019

Düsseldorf,Flughafen

BG
42
 

Other sexual crimes
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Düsseldorf