Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bundespolizisten greifen einen aus steuerrechtlichen Gründen mit Haftbefehl gesuchten Litauer (37) auf, der darüber hinaus auch von polnischen Behörden mit europäischem Haftbefehl gesucht wird. Daraufhin erscheint ein in Kiel gemeldeter 23-jähriger (Nationalität unbekannt) auf der Wache, um die geforderten 1.600 Euro für seinen Kumpel zu bezahlen. Dabei stellt sich heraus, dass gegen den 23-jährigen selbst auch zwei Vollstreckungshaftbefehle (Delikte unbekannt) vorliegen. Auch die Strafe zahlt der 23-jährige und verbleibt so auf freiem Fuß. Der 37-jährige Litauer wird dennoch aufgrund des polnischen Haftbefehles in Auslieferungshaft genommen.

24.11.2019

Kiel,Ostuferhafen

LT
37
23
 

Other frauds
Threat / Insult / Miscellaneous
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Kiel