Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Im Verlauf eines nicht angemeldeten Aufmarsches, bei dem rund 30 Vermummte aus dem linken und kurdischen Spektrum durch Bielefeld ziehen und Parolen grölen, werden Böller gezündet und Hauswände mit Graffitis beschmiert. Als die Beamten ein Pärchen stellt, das sich gerade seiner Vermummung entledigt, wird eine Polizistin von einem 22-jährigen zu Boden geschubst. Bei seiner Festnahme verletzt der 22-jährige zwei weitere Beamte. Der Staatsschutz ermittelt.

13.10.2019 19:07

Bielefeld,Stresemannstraße/Bahnhofstraße

Unknown
?
?
?
 
22
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Violence against executory officers
Battery
Riot / Property damage
Disturbing the peace
Threat / Insult / Miscellaneous
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Bielefeld