Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bei Stendal hat der Lokführer eines Intercity auf freier Strecke gestoppt und so möglicherweise einen Unfall verhindert. Ein ausländischer Mitbürger, der den Gleiskörper als Weg ansah, wird aufgenommen und am Haltebahnhof der Bundespolizei übergeben. Der Mann erhält eine ausdrückliche Belehrung sowie ein 25-Euro-Bußgeld wegen Aufenthaltes im Gleis. Zudem muss der 29-Jährige mit Post von der Staatsanwaltschaft Hamburg und der Ausländerbehörde im Landkreis Börde rechnen. Beide waren auf der Suche nach der aktuellen Anschrift des Mannes, welche die Bundespolizei nun weiterleitete.

27.09.2019

Stendal,

Unknown
29
 

Threat / Insult / Miscellaneous
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Stendal