Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Äthiopien finden Zöllner im Gepäck eines Letten drei Kilogramm Kokain mit einem Schwarzmarktwert von rund 114.000 Euro auf. Der 28-jährige wurde vorläufig festgenommen. Im vergangenen Jahr wurden allein beim Hauptzollamt Frankfurt am Main über 7 Tonnen Drogen aus dem Verkehr gezogen, hauptsächlich die neu aus Afrika eingeführte Droge "Khat".

12.05.2019

Frankfurt,Flughafen

LV
28
 

Drugs
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Frankfurt am Main

Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Show all crimes