Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Als Bundespolizisten einen aus Dänemark eingereisten Algerier überprüfen, stellt sich heraus, dass der vielleicht 32-jährige mit Haftbefehl wegen tätlichen Angriffs und Widerstandes gegen Polizeibeamte, vorsätzlicher Körperverletzung und Drogenbesitzes gesucht wird. Nur weil der Nordafrikaner die in Anbetracht der vielen Delikte geringe Geldstrafe von 540 Euro nicht zahlen kann, wurde er für 108 Tage einer JVA zugeführt.

30.06.2019

Flensburg,Bahnhof

DZ
32
 

Violence against executory officers
Battery
Drugs
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Flensburg