Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Im Verlauf einer Schlägerei zwischen vermeintlichen Flüchtlingen sticht ein Pakistaner (angeblich 18) in der Würzburger Innenstadt mehrfach mit dem üblichen Messer auf einen jungen Afghanen ein, so dass dieser in ein Krankenhaus eingeliefert werden muss. Der Pakistaner und 6 weitere tatbeteiligte Asylbewerber (angeblich 13 bis 18) werden gestellt, aber gleich wieder entlassen. Kurz darauf gehen erneut 10 bis 16 Asylbewerber aufeinander los. Nur vier der Täter, darunter auch wieder der pakistanische Messerstecher, konnten gestellt und vorläufig festgenommen werden. Die übrigen "Flüchtlinge" sind flüchtig. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise!

16.01.2019 18:30

Würzburg

PK
17
?
?
?
?
 
18
13
?
?
?
?
18
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Battery
Stabing / Knife attack
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Würzburg