Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Größere Personengruppe, ca. 30-40 Jugendliche, größtenteils aus Berlin und mit Migrationshintergrund, stoßen einen Jugendlichen vor ein fahrendes Auto. Später ziehen sie randalierend und raubend durch die Stadt. Wie die Polizei mitteilt, wurden Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und wegen Raubdelikten eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

12.01.2019 16:30

Hohen Neuendorf, Albert-Buchmann-Straße

Unknown
4
 
?
?
?
?
?
 

Robbery (attempted / completed)
Other violent crimes
Other traffic offenses
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Oranienburg

Show all crimes