Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

In Rudolstädter Asylunterkunft treten mehrere besoffene Asylbewerber die Zimmertür eines Mitbewohners ein, verwüsten dieses und beleidigen mehrfach das Sicherheitspersonal. Polizisten treffen vor Ort auf zehn stark betrunkene Afghanen. Ein bereits polizeibekannter Afghane (angeblich 18) fällt besonders durch sein aggressives Verhalten und beleidigende Äußerungen auf. Nur er wird über Nacht in Gewahrsam genommen.

04.12.2018 23:00

Rudolstadt,Jenaische Straße

10x AF
?
?
 
18
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Battery
Riot / Property damage
Threat / Insult / Miscellaneous
Violence in asylum shelters
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Rudolstadt