Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

In Deutschland wohnsitzloser Pole (64) wird von der Polizei angehalten, weil an seinem Mercedes keine Kennzeichen angebracht sind. Zudem ist das Auto nicht versichert. Der Pole wird nach Hinterlegen einer Sicherheitsleistung entlassen, doch nur vier Tage später alarmiert eine Zeugin die Polizei, weil der Pole selbst gebastelte Pappschilder mit einem Fantasiekennzeichen an dem Mercedes angebracht hat. Obwohl er den Beamten dreist ankündigt, den Wagen auch zukünftig zu benutzen, wird der Pole erneut entlassen.

14.09.2018 19:10

Großbottwar

PL
64
 

Falsification of documents
Other frauds
Other traffic offenses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Großbottwar

Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Show all crimes