-
Raw data

Rohdaten

Folgende Rohdaten wurden automatisiert durch den Datacrawler gespeichert

26.09.2019 - 16:13:00

POL-NE: Nach Wohnungseinbruch - tatverdächtiges Duo verfolgt und festgenommen

26.09.2019 – 16:13 Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss Grevenbroich (ots) Am Mittwoch (25.09.), gegen 18.15 Uhr, ging über den Notruf der Polizei (110) der Hinweis auf einen aktuellen Einbruch in ein Haus "Am Bendgraben" ein. Ein Zeuge, der zwei Täter über den Balkon hatte flüchten sehen, nahm unmittelbar selber die Verfolgung auf und konnte, zusammen mit einem weiteren Passanten, einen der Verdächtigen an der Straße "Am Busch" dingfest machen. Polizeibeamte, die nur wenig später vor Ort eintrafen nahmen den 18-jährigen mutmaßlichen Einbrecher fest und legten ihm Handschellen an. Keine verkehrte Maßnahme, denn wie sich bei der Durchsuchung herausstellte, trug der Festgenommene ein Einhandmesser griffbereit bei sich. Der zweite Tatverdächtige flüchtete zunächst in Richtung eines angrenzenden Waldes, wo ihn ein Diensthundeführer und weitere Polizeibeamte kurz darauf stellten und festnahmen. Es handelte sich um einen 22-jährigen Mann aus Polen. Ermittlungen ergaben, dass das Duo offenbar durch ein Fenster im Erdgeschoss in das Einfamilienhaus eingestiegen war und Bargeld, Uhren sowie Ausweisdokumente gestohlen hatte. Am Einbruchsort gesicherte Spuren führten zudem zu einem konkreten Tatverdacht gegen die zwei Festgenommenen. Beide Männer wurden in das Polizeigewahrsam eingeliefert und am Folgetag auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt, der Untersuchungshaftbefehle erließ. Die Ermittlungen des Fachkommissariats der Kripo dauern an. Geprüft wird auch, ob die Männer noch für weitere Einbrüche als Täter in Betracht kommen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    [email protected] Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Originalbericht