Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Weil ein Iraker (30) eine Hose mitten im Bekleidungsgeschäft anprobiert, wird er der Räumlichkeit verwiesen. Als er einem Security-Mitarbeiter (25) einen Kopfstoß versetzt, kommt es zu einer Schlägerei, in deren Verlauf vier Personen verletzt werden. Ermittlungen eingeleitet.

09.05.2018 16:30

Innsbruck-Pradl

IQ
?
25
 
30
 

Körperverletzung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Innsbruck

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen