Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Fahndung nach zwei brutalen osteuropäischen Straßenräubern (20-30, sprechen mit ausländischem Akzent): Sie geben sich als Bettler aus, verfolgen eine 21-Jährige auf dem Weg zur Arbeit und wollen ihr den Rucksack entreißen. Als sie sich wehrt, wird sie niedergeschlagen, verletzt und beraubt

23.04.2018 05:45

München,Bahnhof Pasing

Unbekannt
21
 
28
23
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus München

Alle Straftaten anzeigen