Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Drogenfahnder beobachten am Bahnhof einen iranischen Kurier (37) bei der Übergabe von hochwertigem Rohopium an einen Landsmann (36). Beide Männer werden festgenommen und in ein Gefängnis eingeliefert. Suchtgift im Wert von mehr als 30.000 Euro, mehrere Mobiltelefone und Bargeld sichergestellt.

12.02.2018 18:00

Wien, Westbahnhof

2x IR
37
38
 

Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wien

Alle Straftaten anzeigen