Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Mehrere Streifenwagen müssen zu einem medizinischen Notfall zur Erstaufnahmeeinrichtung ausrücken - während der Versorgung eines kosovarischen Asylbewerbers (19) kommt es zu Tumulten rund um den Rettungswagen, sodass insgesamt zehn Streifenwagen zur Beruhigung der Lage eingesetzt werden müssen - der Kosovare verstirbt später im Krankenhaus

25.01.2018 08:00

Gießen,Rödgener Straße

XK

Randale / Sachbeschädigung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gießen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen