Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein afghanischer Asylbewerber (27) vergewaltigt in einer Asylbewerberunterkunft einen Jungen (13). Der Täter hält ihm während der Tortur ein Messer an den Hals und droht ihn umzubringen, wenn er jemandem davon erzählt. Der Junge vertraut sich seiner Mutter an. Täter in Haft!

27.11.2017

St. Gertraudi

AF
13
 
27
 

Vergewaltigung (vollendet)
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Sankt Gertraudi