Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein Syrer (34) muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung, sexueller Nötigung, Bedrohung, Freiheitsberaubung und Belästigung durch eine exhibitionistische Handlung vor einem Landgericht verantworten. Er hat im Mai eine Frau, die einen Nachmieter gesucht hat, in ihr Schlafzimmer gedrängt, vergewaltigt und schwer verletzt.

21.11.2017

Gelsenkirchen

SY
?
 
34
 

Exhibitionismus
Vergewaltigung (vollendet)
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gelsenkirchen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen