Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Vier Festnahmen von mutmaßlichen Drogenhändlern. Zwei Eritreer (18, 23), ein Libyer (21) und ein Ägypter (33) stehen im Verdacht, wiederholt mit Drogen gehandelt zu haben. Die Beamten stellten Drogen und andere Beweismittel bei den Tatverdächtigen sicher.

28.09.2017

Münster,Engelenschanzenparks

2x ER
LY
EG
18
23
21
33
 

Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Münster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen