Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Straßen-Dschihad! Der libysche Asylbewerber Hisham B. (20) stößt einen arglos an der Fußgängerampel wartenden Mann (34) von hinten auf die Fahrbahn. Ein Autofahrer (46) kann nicht mehr ausweichen. Opfer schwerst verletzt auf Intensivstation. Täter verschwindet in der Menge der Menschen. Hisham B. wird wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu einer Jugendstrafe von viereinhalb Jahren verurteilt. Die Anwältin des Libyers legt Berufung ein, der Fall wird neu verhandelt!

07.09.2017 17:15

Leipzig, Willy-Brandt-Platz 7

LY
34
 
20
 

Körperverletzung
Mord / Tötung (versucht)
Sonstige Verkehrsdelikte
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Leipzig

Alle Straftaten anzeigen