Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Marokkaner (31) zerrt Frau (26) in ein leerstehendes Gebäude und vergewaltigt sie dort - zudem bedrohte er sie, sodass sie auch sexuelle Handlungen an ihm vornehmen musste - die beiden hatten sich zuvor in einem Lokal kennengelernt und dieses zusammen verlassen

21.09.2016

Hamburg-Eidelstedt

MA
26
 
31
 

Vergewaltigung (vollendet)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen