Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Fließendes Russisch sprechender Mann (ca- 170 cm, schlank) bedroht zwei Mitarbeiterinnen eines Discounters mit einer Schusswaffe, zwingt sie in gebrochenem Deutsch zur Herausgabe von Bargeld in bislang unbekannter Höhe und flüchtet damit. Das Kriminalkommissariat 14 der Bielefelder Polizei bittet um Hinweise!

26.10.2020 19:45

Bielefeld,Heeper Straße

Unbekannt
?
?
 
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Illegaler Waffenbesitz
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bielefeld

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen