Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Mit rund 2,4 Promille betrunkener Pole (59) versucht, einem Busfahrer gestohlene Laptops zu verkaufen, woraufhin dieser die Polizei verständigt. Die Beamten ermitteln, dass die von dem 59-Jährigen mitgeführten fünf Laptops alle aus einem Firmeneinbruch in der gleichen Nacht stammen. Der Pole, der bereits mehrfach einschlägig polizeibekannt ist, wurde erneut wegen Einbruchdiebstahls und Hehlerei angezeigt und vorläufig festgenommen.

19.10.2020 00:30

Kassel,Kölnische Straße

PL
56
 
59
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Hehlerei
Einbruch (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kassel

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen