Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Dunkelhäutiger Mann (ca. 18, kurze schwarze Haare) gibt in einem Hotel an, ein Zimmer mieten zu wollen, bedroht den Rezeptionisten unvermittelt mit einem Messer und zwingt ihn, die Kasse zu öffnen. Daraus nimmt sich der Fremde mehrere hundert Euro und flüchtet anschließend mit einem etwa gleichaltrigen, ebenfalls dunkelhäutigen Komplizen. Die Polizei in Düsseldorf geht davon aus, dass das Duo bereits in zwei anderen Hotels in ähnlicher Weise zugeschlagen und Beute gemacht hat. Nach den Männern wird gefahndet.

07.10.2020 21:40

Friedrichstadt,Harkortstraße

Unbekannt
?
 
18
18
 

Raub (versucht / vollendet)
Trickbetrug
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Düsseldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen