Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Rettungskräfte einen 70-jährigen versorgen, werden sie von etwa 60 Mitgliedern einer "Großfamilie" (Nationalität wird verschwiegen) "massiv bedrängt", und es kommt zu tumultartigen Szenen. Erst nach einiger Zeit kann die Lage unter Kontrolle gebracht und der ältere Mann in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße wird eigens gesperrt. Festgenommen wird niemand, lediglich 40 Platzverweise wurden erteilt.

17.09.2020 16:15

Bielefeld,Heeper Straße

Unbekannt
70
 
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Sonstige Gewaltdelikte
Landfriedensbruch
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bielefeld

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen