Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Aus einer sieben- bis achtköpfigen Gruppe heraus betteln zwei augenscheinliche Araber (unter 18/ca. 170-180 cm) zwei 18-Jährige um Zigaretten an und zwingen sie unter Androhung von Schlägen dazu, ihnen eine Schachtel Zigaretten auszuhändigen. Dennoch durchsuchen die Fremden die Taschen des einen 18-Jährigen und schlagen und treten auf den anderen 18-Jährigen ein, bis es den Opfern gelingt, sich in Sicherheit zu bringen. Unterwegs war die Gruppe mit lediglich einem jungen Mädchen (deutsches Aussehen, lange hellbraune Haare), das mit einer auffällig pinkfarbenen Leggins bekleidet war. Die Kripo in Gießen bittet um Hinweise zu den flüchtigen Räubern oder dem Mädchen!

19.09.2020 02:30

Gießen,Mildred-Harnack-Weg 37

Unbekannt
18
18
 
16
17
?
?
?
?
17
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gießen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen