Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Gewalttäter (33) mit dem arabischen Vornamen Wisam wird vor Gericht gestellt. Die Anklage: Gemeinschaftliche schwere stundenlange Vergewaltigung einer 18jährgen durch zwei Männer unter brutalem Würgen, Ggmeinschaftliche schwere stundenlange Vergewaltigung einer Frau mit 4 Männern, 2019 eine Vergewaltigung, 2018 eine Vergewaltigung einer 14jährigen. In dem Fall vom Januar soll der 25-jährige Bruder des Angeklagten, Karrar B. B., an den Taten beteiligt gewesen sein. Auch er ist angeklagt.

21.09.2020

Berlin

Unbekannt
18
?
14
?
 
33
25
 

Vergewaltigung (vollendet)
Körperverletzung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Berlin

Alle Straftaten anzeigen