Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Aus Rumänien stammendes Paar (m31/w18) stiehlt in der Drogerieabteilung eines Supermarktes erst Parfum im Wert von über 400 Euro und knapp eine halbe Stunde später weitere Waren im Wert von etwa 650 Euro. Beide werden vorläufig festgenommen. Während der 31-Jährige der Hauptverhandlungshaft zugeführt wird, wird seine junge Komplizin wieder auf freien Fuß gesetzt.

16.09.2020 17:25

Sennestadt,Hansestraße

2x RO
31
18
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bielefeld

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen