Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Polizeibeamte einen vermeintlichen Taxifahrer kontrollieren wollen, flüchtet dieser, rast rücksichtslos durch die Stadt und rammt neben einer Leitplanke auch mehrere Autos und diverse Bordsteine. Als die Beamten ihn schließlich stoppen, stellt sich heraus, dass der Fahrer, ein polizeibekannter Türke mit deutscher Staatsangehörigkeit, keine Lizenz als Taxifahrer besitzt, nicht einmal über einen Führerschein verfügt und darüber hinaus mit Haftbefehl (Delikte unbekannt) gesucht wird. Der 20-Jährige wurde vorläufig festgenommen und soll einem Haftrichter vorgeführt werden, Ausgang ungewiss.

02.09.2020 12:56

Düsseldorf,Am Haferkamp

TR
20
 

Randale / Sachbeschädigung
Sonstige Betrugsdelikte
Unfallflucht
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Sonstige Verkehrsdelikte
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Düsseldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen