Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Nigerianer (29) überfällt eine Joggerin mit erhobenen Messer und fügt ihr erhebliche Verletzungen zu. Eine Vergewaltigung kann die Frau verhindern. Mit einer groß angelegter Fahndung kann der Afrikaner nur vier Stunden später gestellt und festgenommen werden. Haftbefehl wird wegen versuchter Vergewaltigung erlassen. Womöglich, so die Polizei, handelt es sich auch um einen Serientäter. Derzeit prüfe man, ob der 29-Jährige auch für eine weitere Tat am 27. Juli verantwortlich ist. Damals kam es zu einem Übergriff im Neumarkter Ludwigshain.

05.08.2020 18:30

Neumarkt,Goldschmidtstraße

NG
?
 
29
 

Vergewaltigung (versucht)
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neumarkt in der Oberpfalz

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen