Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei aus Somalia (23) und Gambia (23) stammende Asylbewerber schlagen auf offener Straße mit Fäusten aufeinander ein. Der Somalier bewirft seinen Widersacher darüber hinaus mit Steinen, trifft auch einen schlichten wollenden Libyer (28) und verletzt beide. Der zunächst flüchtende "Flüchtling" wurde im Rahmen der eingeleiteten Fahndung gestellt und vorläufig festgenommen.

03.08.2020 19:00

Gießen,Lahnufer/Zu den Mühlen

SO
GM
28
 
23
23
 

Körperverletzung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gießen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen