Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Eine Streife der Autobahnpolizei kontrolliert einen mit Frischfisch beladenen Transporter aus Polen, der nach Toleranzabzug eine Überladung von über 38 Prozent vorweist. Dem finnischen Fahrer (49) wird die Weiterfahrt untersagt.

04.08.2020 08:25

Bad Segeberg,BAB21

FI
49
 

Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bad Segeberg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen