Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Mit ausländischem Akzent sprechende Frau (ca. 17-25, dunkelblonde, schulterlange Haare) bittet erst eine 54-Jährige und später einen 37-Jährigen, ihr Geld zu wechseln und händigt ihnen jeweils einen gefälschten 20-Euro-Schein aus, was diese jedoch erst im Nachhinein bemerken. Die Täterin ist flüchtig.

05.06.2020 12:30

Singen,Scheffelstraße

Unbekannt
54
37
 
21
 

Urkundenfälschung
Sonstige Betrugsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Singen (Hohentwiel)

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen