Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein 39-jähriger und ein 26-jähriger Asylwerber, beide aus Algerien stehlen diverse Lebensmittel in einem Einkaufsmarkt. Die beiden werden nach der Kasse von der Kassiererin angehalten und des Diebstahls überführt. Daraufhin werden die beiden aggressiv, wobei sie zwei Kassiererinnen mehrfach wegstoßen und einer eine leichte Verletzung an der Hand zufügen. Danach flüchten die Diebe. Die beiden Nordafrikaner werden von Polizisten kurz darauf festgenommen. Beide werden der Staatsanwaltschaft Wels wegen Räuberischen Diebstahl angezeigt.

16.05.2020 09:00

St. Georgen/Attergau

2x DZ
?
 
26
39
 

Raub (versucht / vollendet)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Sankt Georgen im Attergau

Alle Straftaten anzeigen