Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Augenscheinlicher Südländer (ca. 35) verschafft sich als angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke Zutritt zur Wohnung einer Seniorin (86) und bietet ihr eine Entschädigung in Höhe von 75 Euro an, weil kein Problem vorliegt. Als er die ältere Dame bittet, einen 500 Euro Schein zu wechseln, fällt die pfiffige 86-Jährige nicht auf den Betrüger rein.

02.06.2020 13:30

Kassel-Wehlheiden

Unbekannt
86
 
35
 

Trickbetrug
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kassel

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen