Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Pole (29) verschafft sich bei geöffneter Terrassentür Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, stößt die Bewohnerin (76) zur Seite und flüchtet, als die Frau auf den Täter aufmerksam wird. Der Täter wird vorläufig festgenommen, als er in einer benachbarten Straße eine Erdgeschosswohnung durch eine offenstehende Terrassentür betritt, der Hund der Bewohnerin (82) anschlägt und deren Sohn gemeinsam mit einem im Haus wohnenden pensionierten Polizeibeamten (60) ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhält. Die beiden Frauen werden leicht verletzt. Die 82-Jährige und der 60-Jährige werden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

27.05.2020 18:20

Hamburg-Lurup,Am Barls, Engelbrechtweg

PL
82
60
79
 
29
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Körperverletzung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen