Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

In Deutschland wohnsitzloser Iraner (35) bricht einen geparkten Pkw auf, bemächtigt sich des fremden Eigentums und macht sich damit aus dem Staub. Als Polizeibeamte den 35-Jährigen einen Tag später stellen, führt dieser erneut zwei gestohlene, hochwertige E-Bikes mit sich. Obwohl dem Iraner darüber hinaus noch ein weiterer Pkw-Aufbruch mit Diebstahlschaden nachgewiesen werden kann, erfolgt keine Festnahme.

20.05.2020

Frankfurt,Gutleutstraße

IR
35
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Frankfurt am Main

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen