Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Eine Frau, die zu Fuß unterwegs ist, wird von einem Malier (30) angegriffen und zu sexuellen Handlungen genötigt. Nach der Tat flüchtet der Afrikaner. Die Polizei leitet sofort eine Großfahndung ein und kann den Sextäter stellen und festnehmen. Der Afrikaner wird dem Haftrichter zugeführt, der Haftbefehl erlässt. Der 30-Jährige ist geständig, vor wenigen Tagen im Regensburger Donaupark versucht zu haben, zwei Frauen in ein Gebüsch zu zerren.

13.05.2020 12:30

Maxhütte-Haidhof, Leonberg

ML
?
?
?
 
30
 

Vergewaltigung (versucht)
Vergewaltigung (vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Maxhütte-Haidhof

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen