Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Mit einem Atemschutz maskierter Mann (kräftige Statur, osteuropäischer Akzent) gibt sich einem Goldschmied gegenüber als Postbediensteter aus, drängt den 61-Jährigen in die Werkstatt und fügt ihm, als dieser den Räuber abwehren will, Verletzungen in Gesicht und am Knie zu. Schließlich flüchtet der Täter ohne Beute.

18.03.2020 12:38

Hamburg-Volksdorf, Im Alten Dorfe

Unbekannt
61
 
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Trickbetrug
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen