Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Türke (39) und Komplize drohen dem 34-jährigen Mitarbeiter eines Lokales Schläge mit einem mitgebrachten Ast an flüchten anschließend mit erbeutetem Bargeld in unbekannter Höhe. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung mit 13 Streifenwagenbesatzungen wird der Türke schließlich von einem Diensthund gestellt und gebissen. Der 39-Jährige wurde der U-Haft zugeführt, nach seinem flüchtigen Komplizen wird gefahndet.

09.03.2020 01:44

Hamburg-Horn, Horner Landstraße

TR
34
 
39
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen