Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Weil bei einem aus Libyen stammenden Jugendlichen (17) Drogen und Dealgeld aufgefunden werden, erfolgt die vorläufige Festnahme. Gleichzeitig nehmen die Beamen einen illegal aufhältigen Nigerianer (38) fest, der bereits zur Abschiebung ausgeschrieben ist.

19.02.2020

Münster,Bahnhof

LY
NG
17
38
 

Unerlaubter Aufenthalt
Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Münster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen