Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Marokkaner (36) nähert sich einer Zeitungsausträgerin und manipuliert offen an seinem Geschlechtsteil. Als diese ihn ignoriert, nimmt der Marokkaner die Verfolgung auf und umarmt die Frau plötzlich. Die resolute 65-Jährige kann den Sextäter mit einer schallende Ohrfeige in die Flucht schlagen. Im Rucksack, den der Nordafrikaner auf seiner Flucht zurücklässt, entdecken die Fahnder Hinweise auf den 36-jährigen Marokkaner, der daraufhin vorläufig festgenommen wird. Es wird geprüft, ob er auch für einen sexuellen Übergriff auf eine weitere junge Frau verantwortlich ist.

15.02.2020

Mannheim,Seckenheimer Hauptstraße

MA
65
 
36
 

Exhibitionismus
Körperliche sexuelle Belästigung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mannheim

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen