Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Während einer Verkehrskontrolle werden im Kofferraum des Fahrzeugs zweier Georgier eine Akku-Säge und 14 Katalysatoren mit frischen Schnittstellen aufgefunden. Der geschätzte Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die in Deutschland wohnsitzlosen Georgier werden vorläufig festgenommen.

24.01.2020

Müncheberg, Ernst-Thälmann-Straße

2x GE
?
?
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Müncheberg